The Australian Pink Floyd Show: The Best Side Of The Moon Tour 2017 - Tickets

Bestechend nah dran: The Australian Pink Floyd Show geht auch 2017 wieder auf große Deutschland-Tournee!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • Ticket Online Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen

Keine Events verfügbar...

Im Moment sind keine Events verfügbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal, danke.

Zurück
  •  
    The Australian Pink Floyd Show
      4.4 Sterne, aus 1123 Fan-Reports
  • MANNHEIM - SAP Arena

    06.04.17

    Super Sound und Auftritt von Philmaster, 20.04.17
    Der Sound war super gut. Gute Filmeinspieler mit ganz aktuellen Bildern (Trump...) Stimmung im Publikum gut, aber nicht überschäumend. Die Halle war bei weitem nicht ausverkauft. Schade bei dem tollen Event. Habe die Gruppe schon zum 2. Mal gesehen. Ein lohnendes Ereignis.
  • NÜRNBERG - Meistersingerhalle

    13.04.17

    Klasse Abend von Haas, 18.04.17
    Hat uns sehr gut gefallen, super Abend Die Band und die Bühnenshow waren sehr nah am Original Die Veranstaltungsstätte war in Ordnung
  • Fensterbach - Meistersingerhalle Nürnberg

    13.04.17

    Musikalisch Top - Probleme beim Veranstaltungsort von Winfried Lahs, 18.04.17
    Über die Aussies muss man fast kein Wort mehr verlieren - diese habe ich nun zum 6. mal in Folge gesehen und wie immer haben sie nicht enttäuscht - im Gegenteil - in Reihe 2 diesmal gesessen und man hatte einen tollen, satten Sound - und alle meine 5 Begleiter waren total angetan - 2017 wurde das geniale Album Dark Side Of The Moon komplett zum Besten gegeben. ABER - und hier geht es leider los: uns allen wurde vor dem Konzert die Stimmung total vermiest, da wir aufgefordert wurden unsere leichten Fleece-Jacken abzugeben! Ein totaler Unsinn - man geht hin und wird gezwungen die Jacke gegen Gebühr abzugeben oder die Jacke ins Auto zurückzubringen - anderenfalls würde der Eintritt verweigert - der Witz an der Sache: steckt man die Jacke in eine Tasche kam man damit durch (und hier konnte am Security-Check nicht mal richtig in die Tasche geschaut werden was sich am Boden der Tasche befindet - soviel zur Sicherheit....). Wir sind alle über einen anderen Zugang hineingegangen und hier war es dann plötzlich in Ordnung. Ich finde es eine wirklich bodenlose Frechheit einem Konzertbesucher im T-Shirt zuzumuten sich in eine kalt klimatisierte Halle zu setzen um dann krank zu werden (und wir saßen nun auch genau dort wo das Gebläse kalt hineingeblasen hat) - aber scheinbar will sich hier immer bestimmtes Kontrollpersonal wichtig machen, denn andere waren ganz moderater eingestellt. Ich hätte es - wäre ich nicht ohne meine dünne Fleece-Jacke reingekommen mit der Hausleitung drauf angelegt - denn in meinen Augen ist es bei 77€ Eintritt je Karte ein Unding sich wie ein Schulkind zurechtweisen zu lassen um dann im inneren die Hälfte der Besucher dann plötzlich doch mit Jacken zu sehen - ich habe selbst beobachtet wie Damen in Kostümen die Kostümoberteile abgeben mußten! Da hat man einerseits die Meistersingerhalle als Veranstaltungsort und verhält sich total unverschämt den Besuchern gegenübern - und am Ticket steht mit keinem Wort dass das Tragen bestimmter Kleidung nicht erlaubt ist. Damit wurde mir und meinen Begleitern im Vorfeld leider die Leichtigkeit des Abends und der Stimmung gleich mal ein gehöriger Dämpfer versetzt über den ich mich wirklich sehr sehr lange geärgert habe!! Aussies Top - Eingangspersonal (die eine Dame) Flop!
  • Nürnberg - Meistersingerhalle Nürnberg

    13.04.17

    vom Feinsten von zafiran, 18.04.17
    Man hatte den Eindruck dass wirklich die echten Pink Floyd auf der B ühne standen. Toller Sound gute Show. Man fühlte sich versetzt in alte Zeiten. Schade dass es die guten alten Bands nicht mehr gibt
  • NÜRNBERG - Meistersingerhalle Nürnberg

    13.04.17

    Super Event von Mauzzi, 17.04.17
    gehen jedes Jahr auf das Event. Sind fast besser als das Original. Anschauen lohnt sich. Spitzen Lichter und Lasershow.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

The Australian Pink Floyd Show ist eine Coverband, die Songs der Rockgruppe Pink Floyd von der Frühzeit mit Syd Barrett bis zu den letzten Alben nachspielt. Sie wurde 1988 in Adelaide, Australien gegründet. Ihr Erkennungszeichen ist ein rosa Känguru, das sich vom Original-Pink-Floyd-Schwein ableitet. Band Die Band hat sich zum Ziel gesetzt, die ...
weiterlesen

Presse-Stimmen

„Ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk. Die Australian Pink Floyd Show liefert zeitlos schöne Musik in der Kölner Lanxess-Arena.“ - General-Anzeiger

„Hier und heute gastiert die Fälschung, die originaler klingt als das Original: The Australian Pink Floyd Show.“ - Neue Presse

„’Another Brick in the Wall’ – und die rund 8000 Pink-Floyd-Fans waren außer sich.“ - Kölner Stadt-Anzeiger

„…Australian Pink Floyd, das war Spiel, Satz und Sieg.“ - Neue Presse

„Fazit: Wenn schon Fälschung, dann gern diese.“ - Hannoversche Allgemeine Zeitung „Pink Floyd Show – Coverband so gut wie das Original.“ - Die Welt

„Das Publikum war begeistert – von der wohl besten Coverband der Welt.“ - Hamburger Morgenpost